Übersichtlich zusammengestellt findet Sie hier alle Exkursionen, Vorträge und Veröffentlichungen rund um das Thema „Weltkriegsgedenken in der Eifel“. Sprechen Sie uns an, wenn Sie über die offenen Angebote hinaus Wünsche für individuelle Touren oder Besichtigungen haben. 

Offene Führung: Wo alles begann - die Ausgangsposition der Schlacht im Hürtgenwald!

Allgemeine Infos

Offene Führung: Wo alles begann - die Ausgangsposition der Schlacht im Hürtgenwald!
Beschreibung
Auf dieser Führung führt Sie Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms an den Ort, wo die Schlacht am 06.10.1944 ihren Anfang genommen hat.

Wegstrecke: ca. 8 km
Dauer der Führung: ca. 4 Stunden

Hunde dürfen angeleint mitgenommen werden!

Festes, wasserdichtes Schuhwerk wird empfohlen!

Wichtig:
Wanderungen im Hürtgenwald sind körperlich anstrengend!
Daher ist eine gewisse körperliche Fittness unabdingbar!
Die Teilnahme erfolgt stets auf eigene Gefahr!
Kosten
5.00 EUR
Webseite
www.huertgenwald-gaestefuehrer.de.tl

Termin

Datum
23.02.2020
Uhrzeit
13:00

Adresse

Veranstaltungs-Ort
Wanderparkplatz "Drei-Kaiser-Eichen"
Straße + Hausnummer
L 24 zwischen Vossenack und Zweifall, kurz vor Raffelsbrand,
Postleitzahl
52393
Ort
Hürtgenwald

Kontakt-Informationen

Name
Stefan Willms
E-Mail-Adresse
huertgenwald.gaestefuehrer@gmail.com
Telefon
01590-8475138

Kategorien

offene Tour
Wanderung